Wegen der Ausbreitung des neuen Coronavirus unterbricht der Flugzeugbauer Airbus seine Produktion in Bremen und Stade.

Wegen der Ausbreitung des neuen Coronavirus unterbricht der Flugzeugbauer Airbus seine Produktion in Bremen und Stade.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Der Norden

Airbus stoppt die Produktion in Bremen und Stade

Von nord24
6. April 2020 // 21:01

Die Coronakrise trifft jetzt auch die Flugzeugbauer in Stade und Bremen: In beiden Airbus-Werken wird die Produktion vorübergehend stillgelegt.

Situation in den Werken

Im Stader Werk ruht die Produktion bereits seit Sonntag bis zum 11. April, in Bremen soll der Stopp bis zum 27. April dauern. Das Werk in Finkenwerder ist noch nicht betroffen – allerdings wird damit gerechnet, dass auch die Endlinien-Fertigung der A 320-Familie in naher Zukunft erheblich gedrosselt wird.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8097 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram