Schwerer Unfall in Butjadingen mit drei Verletzten.

Schwerer Unfall in Butjadingen mit drei Verletzten.

Foto:

Der Norden

Butjadingen: Fahrer (76) eines Klein-Lkw löst Unfall aus

Von nord24
12. April 2016 // 18:55

Böse gekracht hat es am Dienstagvormittag gegen 11.50 Uhr in Butjadingen auf der Straße Eckwarder Altendeich. Der Fahrer eines Kleinlasters (76) hat beim Überholen ein Auto samt Anhänger von der Straße gedrängt. Das Auto kollidierte daraufhin mit einem Baum. Es gab drei Verletzte. Der Fahrer des Kleinlasters machte sich aus dem Staub, konnte aufgrund von Zeugenaussagen aber ermittelt werden.

Zwei Schwerverletzte kommen zur Behandlung ins Krankenhaus

Ein 53-jähriger Nordenhamer, der auf der Rückbank des Autos saß, wurde eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr befreit werden. Er kam wie auch der Beifahrer (54) mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 57-jährige Fahrer verletzte sich dagegen nur leicht. An Auto und Anhänger entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7299 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram