Erstmals ist ein deutscher Staatsbürger an dem Coronavirus gestorben.

Erstmals ist ein deutscher Staatsbürger an dem Coronavirus gestorben.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Coronavirus: Erstes deutsches Todesopfer

Autor
Von nord24
8. März 2020 // 18:03

Ein 60 Jahre alter Deutscher ist nachweislich an dem Coronavirus verstorben. Das teilte das ägyptische Gesundheitsministerium mit.

Vor einer Woche nach Ägypten eingereist

Es handle sich um einen 60 Jahre alten Mann, der vor einer Woche nach Ägypten eingereist sei, teilte das ägyptische Gesundheitsministerium am Sonntag mit. Es ist zugleich der erste bekannte Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 in Afrika.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
695 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger