Das Gemüse von Familie Köster in Bremerhaven darf noch nicht als Bio verkauft werden: Der Betrieb befindet sich noch in der Umstellungsphase.

Das Gemüse von Familie Köster in Bremerhaven darf noch nicht als Bio verkauft werden: Der Betrieb befindet sich noch in der Umstellungsphase.

Foto: Nicole Böning

Der Norden

Die wichtigsten Infos zu Bio-Lebensmitteln

10. September 2020 // 10:00

Zur neuen Serie „BIO-logisch!“ zum Boom im ökologischen Landbau gibt es auf NORD|ERLESEN umfangreiche Hintergrundinfos. Schaut doch mal rein.

Was ist Bio?

Es gibt zahlreiche Seiten, auf denen im Internet Informationen zu Bio-Lebensmitteln und zur ökologischen Landwirtschaft bereitgestellt werden. Das Bundeszentrum für Ernährung hat viele Fragen von Verbrauchern auf seiner Webseite gesammelt.

Viele Quellen vereint

Das Informationsportal Ökolandbau der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Foodwatch und das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) sind ebenfalls gute Quellen. NORD|ERLESEN hat die wichtigsten Aspekte in diesem Beitrag zusammen gefasst.

Mehr findet ihr im Dossier zur Serie. Freut euch auf neue Einblicke in die landwirtschaftlichen Betriebe der Region und neue Verbraucher-Infos.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1128 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger