Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten in Oldenburg.

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten in Oldenburg.

Foto: Hildebrand/dpa (Symbolfoto)

Der Norden
Blaulicht

Exhibitionist belästigt Frau (27) in Oldenburg

Von nord24
11. Juni 2020 // 10:27

Die Polizei in Oldenburg sucht einen Exhibitionisten. Er soll am Mittwoch an den Bloherfelder Teichen hinter dem Gymnasium Eversten eine 27 Jahre alte Frau belästigt haben.

Täter onaniert in Gebüsch

Nach Angaben der Polizei soll sich der Täter in einem Gebüsch versteckt haben. Dort onanierte der Mann mit heruntergelassener Hose. Die 27-Jährige, die vor dem Gebüsch auf einer Bank saß, bemerkte den Täter und drehte sich zu ihm um.

Polizei Oldenburg sucht nach Hinweisen

Die Frau sprach den Mann an und drohte mit einem Anruf bei der Polizei. Daraufhin flüchtete der Unbekannte in Richtung Schulgebäude. Der Mann war etwa 1,80 Meter groß und trug einen dunkelgrauen Kapuzenpullover, dazu auch eine dunkelgraue Jeans im sogenannten Baggy-Stil. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Bald sind Sommerferien - und das in Corona-Zeiten!!! Fahrt ihr weg? Bleibt ihr daheim?

94 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger