Eine Frau ist am Freitag auf der A27 ums Leben gekommen.

Eine Frau ist am Freitag auf der A27 ums Leben gekommen.

Foto: Scheschonka

Der Norden

Frau stirbt bei Unfall auf der A27

Von Lili Maffiotte
26. Januar 2020 // 10:31

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 20.10 Uhr auf der Autobahn 27 in Fahrtrichtung Cuxhaven. Eine 39 Jahre alte Frau ist hierbei tödlich verunglückt.

Motor brennt

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizeiinspektion Verden ist die Frau aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Auto auf einen Lkw aufgefahren. Sie ist anschließend gegen die Seitenschutzplanke geprallt. Der Motor des Pkw hat kurz gebrannt, andere Verkehrsteilnehmer löschten das Feuer.

Sperrung der A27

Die Frau erlag ihren schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Die Autobahn 27 war während der Bergung zeitweise vollständig gesperrt.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1734 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger