Der Grill produzierte so viel Qualm, dass der Familienvater aufwachte. Seine Frau hingegen wurde bewusstlos.

Der Grill produzierte so viel Qualm, dass der Familienvater aufwachte. Seine Frau hingegen wurde bewusstlos.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Der Norden

Grill in die Wohnung geholt: Frau wird ohnmächtig

Von nord24
23. Februar 2017 // 15:45

Ein Grill hat in Osterode am Harz in der Nacht zu Donnerstag für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Eine Frau kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

Familie will Grill vor Regen schützen

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatte die sechsköpfige Familie zunächst im Freien gegrillt. Um den Grill dann vor dem Regen zu schützen, holte ihn die Familie in die Wohnung und stellte ihn im Flur ab. Anschließend gingen sie schlafen. Die vermeintlich gelöschte Kohle glühte allerdings weiter.

Ehefrau wird durch Rauchgas bewusstlos

In der Nacht sei der Vater durch die Rauchentwicklung wach geworden und habe Alarm geschlagen. Er und die vier Kinder blieben unverletzt. Die Ehefrau wurde durch das Rauchgas bewusstlos und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr geht es inzwischen wieder besser.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
745 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger