Ein Magazin mit der Aufschrift «Bürgerbegehren» liegt auf einem Schreibtisch.

Ein Magazin mit der Aufschrift «Bürgerbegehren» liegt auf einem Schreibtisch.

Foto: Sina Schuldt/dpa

Der Norden

Mehr Bürgerbegehren im Jahr 2020

Autor
Von nord24
22. Februar 2021 // 08:22

Die Zahl der Bürgerbegehren ist in Niedersachsen gestiegen. 38 wurden im Jahr 2020 neu gestartet.

Engagierte Menschen

Damit sind es acht Begehren mehr als im Jahr 2019 und sogar dreimal so viele wie im Jahr 2017, meldete der Verein „Mehr Demokratie“ für Bremen/Niedersachsen kürzlich als Rekord. Das ist eine Entwicklung, die der Landessprecher des Vereins, Dirk Schumacher, als gutes Zeichen wertet. Zwar zeigten Bürgerbegehren einerseits, dass Menschen bei bestimmten Themen nicht mitgenommen worden seien. „Andererseits sind sie ein Beleg, dass die Gemeinde lebendig ist und es dort engagierte Menschen gibt“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
770 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger