Ein Tablet ist das von vielen Experten favorisierte Endgerät für digitales Lernen.

Ein Tablet ist das von vielen Experten favorisierte Endgerät für digitales Lernen.

Foto: Schuh/dpa

Der Norden

Niedersachsen: Schüler dürfen zu Hause lernen

Autor
Von nord24
12. Dezember 2020 // 16:50

Das Land Niedersachsen weitet die Möglichkeit für das Lernen zu Hause in der letzten Schulwoche aus. Hintergrund ist die Corona-Pandemie

Schülerinnen und Schüler können sich jetzt insgesamt von Montag bis Freitag, 14. bis 18. Dezember, vom Präsenzunterricht befreien lassen. „Mit der Ausweitung auf fünf Tage freiwilliges Homeschooling kommen eingedenk der Weihnachtsferien rund vier Wochen zusammen, in denen sich die Kontakte auch der Kinder und Jugendlichen deutlich reduzieren werden“, sagt Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD). Der Bildungsbereich leiste so einen relevanten Beitrag zum Corona-Infektionsschutz.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
696 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger