Dem Stufenplan zufolge sollen bei Handel, Tourismus und beim gesellschaftlichen Leben die Beschränkungen in Etappen gelockert werden.

Dem Stufenplan zufolge sollen bei Handel, Tourismus und beim gesellschaftlichen Leben die Beschränkungen in Etappen gelockert werden.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Niedersachsen beschließt Stufenplan für Lockerungen

10. Mai 2021 // 15:41

Die niedersächsische Landesregierung hat einen Stufenplan für die Lockerung der Corona-Beschränkungen beschlossen.

Lockerungen in Etappen

Die niedersächsische Landesregierung hat einen Stufenplan für die Lockerung der Corona-Beschränkungen beschlossen. Demnach sollen für Handel, Tourismus und das gesellschaftliche Leben die Beschränkungen in Etappen gelockert werden, wenn sich die Infektionslage weiter positiv entwickelt, wie Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) am Montag in Hannover mitteilte.

Ziel ist ein „guter Sommer“

„Das Ziel ist, dass wir die Infektionsketten gut im Griff und einen guten Sommer haben mit Öffnungen.“ Am Montag lag die Sieben-Tage-Inzidenz im Landesschnitt bei 84,6; von den 45 Kreisen und Großstädten hatten 13 weiterhin eine Inzidenz von über 100, womit sie als Hotspot gelten.

Plan sieht drei Stufen vor

Der Plan sieht drei Stufen vor: ein starkes Infektionsgeschehen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100, ein hohes Infektionsgeschehen mit einer Inzidenz zwischen 35 und 50 sowie ein erhöhtes Infektionsgeschehen zwischen 10 und 35.

Lockerungen greifen erst mit kommender Verordnung

Unabhängig von der aktuellen Corona-Lage in den Landkreisen und Städten greifen nächste Lockerungsschritte, die im „Stufenplan 2.0“ aufgeführt sind, erst mit der kommenden Corona-Verordnung des Landes spätestens ab Ende Mai.

Vorsicht walten lassen

„Wir müssen vorsichtig vorgehen, damit uns die Inzidenz nicht wieder durch die Decke geht“, sagte Behrens. Deswegen sollen viele Öffnungsschritte von einer strikten Teststrategie begleitet werden.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1577 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger