Der Samstag bietet Gelegenheit für einen sonnigen Spaziergang am Deich.

Der Samstag bietet Gelegenheit für einen sonnigen Spaziergang am Deich.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Kalt und ungemütlich? So wird das Wetter am Wochenende

14. Januar 2021 // 12:30

Ein langer Spaziergang bei Sonnenschein am Deich? Oder einen Schneemann im heimischen Garten bauen? Das Wetter für Bremerhaven und umzu.

Kein Winter Wonderland

Die schlechte Nachricht vorweg: Schneemann bauen fällt an diesem Wochenende aller Wahrscheinlichkeit nach aus. Zwar kann es zweitweise zu Schneefall oder Schneeregen kommen, aber ein weißes Winter Wonderland wird uns nicht erwarten.

Sonne bricht immer wieder durch

Der Freitag wird von einer Wolkendecke beherrscht, durch die aber immer wieder mal die Sonne brechen kann. Bis zum Mittag kann es gelegentlich zu Schneeschauern kommen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet. Zum Abend hin bleibt es eher trocken bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Perfekt für den Samstag-Spaziergang

Das Samstag-Wetter bietet dann tatsächlich die Gelegenheit, bei Sonnenschein einen Spaziergang zu machen. Aber packt eucht gut ein! Es bleibt zwar trocken, die Höchstwerte liegen aber nur bei 0 Grad Celsius. An der Küste herrscht zudem zunehmend frischer bis starker Südwind. In der Nacht zum Sonntag herrscht Glättegefahr. Autofahrer sollten also besonders vorsichtig unterwegs sein.

Nasskalt und Glättegefahr

Am Sonntag ist es dann schon wieder vorbei mit der Sonne, es bleibt stark bedeckt, und es wird nasskalt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und immer wieder leichten Schauern macht ihr es auch am besten Zuhause mit einer schönen Tasse Tee oder Kaffee bequem.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
734 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger