Nicht unbedingt mit Maske, aber mit nur wenigen Kontakten wird in diesem Jahr auch Weihnachten verlaufen.

Nicht unbedingt mit Maske, aber mit nur wenigen Kontakten wird in diesem Jahr auch Weihnachten verlaufen.

Foto: Oliver Berg/dpa

Der Norden

Strengere Kontaktbeschränkungen geplant: Maximal zwei Haushalte

Autor
Von nord24
24. November 2020 // 09:21

Die Ministerpräsidenten planen strengere Kontaktbeschränkungen im Dezember. Für Weihnachten und Silvester soll es eine Sonderregelung geben.

Sonderregelung für Weihnachten

„Private Zusammenkünfte mit Freunden, Verwandten und Bekannten sind auf den eigenen und einen weiteren Haushalt, jedoch in jedem Falle auf maximal fünf Personen zu beschränken“, heißt es in einem der Deutschen Presse-Agentur in Berlin am Dienstag vorliegenden Beschlussentwurf der Länder für die Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) an diesem Mittwoch. Kinder bis 14 Jahre seien hiervon ausgenommen.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
731 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger