Kommen jetzt mehr lokale Lockdowns wie in Berchtesgaden? Laut Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) könnte das auf mehr Akzeptanz stoßen, als ein bundesweiter Lockdown.

Kommen jetzt mehr lokale Lockdowns wie in Berchtesgaden? Laut Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) könnte das auf mehr Akzeptanz stoßen, als ein bundesweiter Lockdown.

Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Der Norden

Weitere Lockdowns wie in Berchtesgaden möglich

Von nord24
21. Oktober 2020 // 09:30

Ausgangsbeschränkungen wie im Frühjahr - damit wird Berchtesgaden womöglich kein Sonderfall bleiben, meinen viele Politiker. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will eher auf lokale Lockdowns setzen als auf einen bundeseinheitlichen.

Strenger Lockdown in Berchtesgaden

Im Kreis Berchtesgadener Land schnellen die Zahlen nach oben. 236 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner wurden dort gemeldet. Es gelten seit Dienstag strenge Regeln. Das Haus darf nur mit triftigem Grund verlassen werden, Schulen und Kitas sind geschlossen.

Regionaler statt bundesweiter Lockdown

Politiker und Kommunalvertreter halten es für möglich, dass ähnlich strenge Maßnahmen auch andernorts nötig werden. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte am Dienstag im ZDF, dass das ganz davon abhänge, wie sich das Infektionsgeschehen entwickle und wie gut es sich eingrenzen ließe. Statt bundesweit einheitlicher Regeln solle auf lokale und regionale Lockdowns gesetzt werden. Damit könne man schneller auf die entsprechende Lage reagieren. Dies schaffe eine größere Akzeptanz als ein bundesweiter Lockdown, sagte Spahn.

Mehr Lockdowns

Auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) schloss das nicht aus. „Die Lage ist ernst, wir haben ein äußerst dynamisches Geschehen“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Der Epidemiologe und SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sagte diesen Blättern: „Dinge wie in Berchtesgaden werden wir jetzt häufiger sehen. Wir können nur reagieren durch lokale Shutdowns, insofern sind die auch angemessen.“

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
966 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger