Dieser Geldautomat wurde im Dezember 2015 im niedersächsischen Hambühren gesprengt. In diesem Jahr sind bereits jetzt mehr Automaten gesprengt worden als 2015.

Dieser Geldautomat wurde im Dezember 2015 im niedersächsischen Hambühren gesprengt. In diesem Jahr sind bereits jetzt mehr Automaten gesprengt worden als 2015.

Foto: Archivfoto: Westhoff/dpa

Der Norden

Zahl der gesprengten Geldautomaten steigt rasant an

Von nord24
31. Oktober 2016 // 10:23

In diesem Jahr sind in Niedersachsen schon mehr Geldautomaten gesprengt worden als im gesamten Jahr 2015. "2015 hatten wir 28 entsprechende Taten, in diesem Jahr waren es bislang 33", sagte die Sprecherin des Landeskriminalamtes (LKA) in Hannover, Stephanie Weiß.

Zehnköpfige Sonderkommission eingerichtet

Das LKA hatte im Dezember vergangenen Jahres eine zehnköpfige Soko eingerichtet. Es habe schon Verurteilungen gegeben, weitere Ermittlungen liefen derzeit, sagte die LKA-Sprecherin.

Sprengungen von mehreren Geldautomaten verhindert

"Auch durch Präventivangebote wie die Beratung von Banken gehen wir davon aus, dass die polizeilichen Maßnahmen gewirkt haben." So seien seitdem mehrere Versuche einer Sprengung gescheitert.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1184 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger