Bei einer männlichen Person wird bei einer Polizeikontrolle ein Alkoholtest durchgeführt

In Celle hat ein Mann mit 4,3 Promille einen Unfall verursacht.

Foto: Uli Deck/dpa (Symbolfoto)

Der Norden
Blaulicht

Autofahrer verursacht Unfall mit 4,3 Promille

Autor
Von nord24
10. Oktober 2021 // 12:46

Mit 4,3 Promille Alkohol im Blut hat ein Autofahrer in Celle einen Unfall verursacht.

Celle: Autofahrer kommt in Klinik

Der 56-Jährige war am Samstag beim Wenden auf einer Straße in einen dort aufgestellten Marktstand gefahren, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, und er kam zur eigenen Sicherheit in eine Klinik. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. (lni/mb)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger