Eine sogenannte Dashcam, befestigt an der Windschutzschreibe, filmt den Straßenverkehr aus einem Auto.

Niedersachsens CDU will die Polizeiautos im Bundesland mit sogenannten Dashcams ausstatten.

Foto: Kumm/dpa

Der Norden

CDU will Dashcams in niedersächsischen Polizeiautos installieren

Autor
Von nord24
1. September 2022 // 14:00

Niedersachsens Polizei hat rund 4300 Autos. Diese sollen nach CDU-Ansicht mit kleinen Kameras ausgestattet werden.

CDU: Anfangs Pilotprojekt nötig

Vor einer flächendeckenden Ausrüstung aller Einsatzfahrzeuge biete sich ein Pilotprojekt an, teilte CDU-Generalsekretär Sebastian Lechner auf mit. Perspektivisch sollten alle Fahrzeuge mit einer solchen Kamera ausgestattet werden. Eine entsprechende Forderung ist im CDU-Wahlprogramm zur Landtagswahl am 9. Oktober 2022 enthalten.

Angriffe auf Polizisten dokumentieren

Dashcams sind kleinere Kameras, die oftmals hinter der Windschutzscheibe montiert werden. Lechner sagte, mit Hilfe dieser Kameras könne das Einsatzgeschehen der Beamten dokumentiert werden. Dies könne insbesondere hilfreich sein, wenn es zu Angriffen auf Polizisten komme.

Gewerkschaft: Bodycam noch wichtiger

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Niedersachsen befürwortet die Forderung. Allerdings sollte der Schwerpunkt auf der Erweiterung der Bodycam liegen, wie es auf Anfrage hieß. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
421 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger