Die Feuerwehr war gemeinsam mit Rettungskräften im Einsatz.

Die Feuerwehr war gemeinsam mit Rettungskräften im Einsatz.

Foto: picture-alliance/ dpa

Der Norden

Eingeklemmte Person in Schiffdorf von Feuerwehr gerettet

Autor
Von nord24
15. November 2021 // 19:01

Am Montagnachmittag, gegen 17 Uhr, ging bei der Feuerwehr in Spaden der Alarm los. Auf rutschigem Boden bei schlechter Sicht wurde eine Person eingeklemmt.

Schlechte Lichtverhältnisse

Auf einem Bauernhof an der Wehdener Straße, wurde eine Person zwischen einem Traktor und einer Planierraupe eingeklemmt. Rettungsdienst und Feuerwehr wurden benachrichtigt. Der Verunglückte konnte aber noch vor Eintreffen der Feuerwehr befreit werden. Die Feuerwehr sorgte für Licht und unterstützte den Rettungsdienst beim Transport in den Rettungswagen.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger