Pastorin Josephine Teske

Pastorin Josephine Teske sitzt mit ihrem Smartphone in der Dietrich-Bonhoefer-Kirche der Gemeinde Meiendorf-Oldenfelde und zeigt ihren Instagram-Account.

Foto: Charisius/dpa

Der Norden

Hamburg: Pastorin begeistert Menschen auf Instagram

Autor
Von nord24
23. Dezember 2022 // 14:40

Josephine Teske, Pastorin in der Nordkirche in Hamburg, begeistert auf Instagram Zehntausende Menschen für den Glauben.

Eine neue Art von Kirche

Ihr ehemaliger Vorgesetzter nennt sie einen "Glücksfall für die Kirche". Die 36-Jährige ist Feministin, Single-Mom, Ratsmitglied der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) - und zeigt in den sozialen Medien eine neue Art von Kirche.

40.000 Follower auf Instagram

Mittlerweile folgen Josephine Teske - oder besser gesagt Phine - knapp 40.000 Menschen auf Instagram, denen sie jeden Tag etwas aus ihrem Leben als Pastorin in der Gemeinde Meiendorf-Oldenfelde erzählt.

„Kirche braucht das Internet“

Die 36-Jährige spricht dort auch über Themen wie Feminismus, Sex vor der Ehe oder Homosexualität - was nicht bei allen in der Kirche gut ankommt. Als während der Corona-Zeit Gottesdienstbesuche nicht mehr möglich waren, habe sich die Einstellung jedoch geändert. „Da hat die Kirche gemerkt: Wir brauchen das Internet, wir brauchen Social Media.“ (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
526 abgegebene Stimmen