Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der für eine Messerattacke verantwortlich sein soll.

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der für eine Messerattacke verantwortlich sein soll.

Foto: Symbolfoto: Gentsch/dpa

Der Norden

Handwerker hören Hilfeschreie: Frau bei Messerattacke niedergestochen

Von nord24
24. Januar 2017 // 18:00

Eine 46 Jahre alte Frau ist bei einem Beziehungsstreit in Hannover am Dienstag niedergestochen worden. 

Polizei nimmt Mann fest

Polizisten nahmen einen 41 Jahre alten Tatverdächtigen in der Wohnung fest, in der es am Dienstagmorgen zu der Bluttat kam. Die Frau erlitt Stichverletzungen im Oberkörper. Sie kam in eine Klinik, wo sich ihr Zustand stabilisierte.

Hilfeschreie im Flur gehört

Handwerker im Hausflur des Mehrfamilienhauses hatten Hilfeschreie gehört und die Polizei alarmiert. Die genauen Hintergründe sind noch unklar. Nach Angaben der Beamten vor Ort handelt es sich augenscheinlich um eine Beziehungstat.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
200 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger