Demoliertes Auto nach Unfall in der Nacht

Das Auto wurde bei dem Unfall im Kreis Stade völlig zerstört.

Foto: Polizei

Der Norden
Blaulicht

Kreis Stade: Autofahrer (21) prallt gegen Baum

Autor
Von nord24
23. Januar 2022 // 13:33

Beim Aufprall eines Autos gegen einen Baum ist ein Autofahrer bei Ahlerstedt im Kreis Stade schwer verletzt worden.

Das Auto wird völlig zerstört

Der 21-Jährige war am späten Samstagabend aus bislang unbekannter Ursache von der Straße abgekommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das völlig zerstörte Auto konnte der Mann zunächst noch selbstständig verlassen. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er dann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Unfall passiert nach dem Überholen

Nach Angaben der Polizei hatte der Autofahrer kurz vor dem Unfall einen anderen Wagen überholt. Zudem sei die Fahrbahn nass gewesen. Die genaue Unfallursache soll nun ermittelt werden.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2082 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger