Ein Zug fährt auf den Gleisen der Bahnverlegung Sande

Der Ausbau und die Elektrifizierung der knapp 70 Kilometer langen Strecke soll der besseren Anbindung des Tiefwasserhafens Jade-Weser-Port und dem Personenzugverkehr dienen.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Modernisierte Bahnstrecke zum Jade-Weser-Port ist in Betrieb

Autor
Von nord24
12. Dezember 2022 // 15:11

Die knapp 70 Kilometer lange Bahnstrecke von Oldenburg zum Jade-Weser-Port bei Wilhelmshaven ist modernisiert und offiziell in Betrieb genommen worden

Eines der größten Projekte

Das Infrastrukturprojekt zählte zu den größten in Nordwestdeutschland. In elf Jahren Bauzeit hat es nach Bahn-Angaben 1,36 Milliarden Euro gekostet. Die doppelgleisige Strecke verbessert nicht nur die Anbindung des Containerhafens für Güterzüge. Auch der Personenverkehr zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven wird ausgebaut.

Technische Meisterleistung

Mit dem Projekt sei eine technische Meisterleistung für den Klimaschutz gelungen, sagte Bahn-Vorstand Berthold Huber bei einem Festakt in Oldenburg. Der Ausbau erlaube es, die Fracht von etwa 2000 Lastwagen täglich von der Straße auf die Schiene zu holen. Das spare viel CO2 und entlaste Straßen und Umwelt. Um die Strecke auf dem weichen Marschboden am Jadebusen zu ertüchtigen, waren aufwendige Bauarbeiten nötig. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
618 abgegebene Stimmen