Nach dem Brand einer größeren Moorfläche im Emsland bei Papenburg haben Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle gebracht.

Nach dem Brand einer größeren Moorfläche im Emsland bei Papenburg haben Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle gebracht.

Foto: Torsten Albrecht/Nord-West-Media/dpa

Der Norden

Moorbrand bei Papenburg unter Kontrolle

Autor
Von nord24
19. April 2020 // 11:49

Nach dem Brand einer größeren Moorfläche im Emsland bei Papenburg haben Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle gebracht. Es gebe nur noch einzelne Glutnester, sagte ein Sprecher der Polizei in Papenburg am Sonntagmorgen. Die Feuerwehr sei mit einer Brandwache vor Ort.

Feuer war im Naturschutzgebiet Aschendorf ausgebrochen

Eine Evakuierung mehrerer an das Moorgebiet angrenzender Häuser wurden zwischenzeitlich aufgehoben, dann aber als Vorsichtsmaßnahme erneut veranlasst. Das Feuer war am späten Samstagnachmittag im Naturschutzgebiet Aschendorf südlich von Papenburg ausgebrochen. Laut Polizei-Angaben vom Sonntagmorgen war eine Fläche von 320.000 Quadratmetern betroffen. (lni)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1754 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger