Weihnachtspost von Kindern

Die Weihnachtspostämter in Niedersachsen haben eine Menge Post bekommen.

Foto: Schackow/dpa

Der Norden

Niedersachsen: 81.000 Briefe an Weihnachtspostämter

Autor
Von nord24
23. Dezember 2022 // 08:00

Die drei niedersächsischen Weihnachtspostämter haben in diesem Jahr über 81.000 Briefe erhalten - die meisten von Kindern.

Auch Gesundheit und Frieden gewünscht

Die meisten Absender wünschten sich in den Schreiben an den Weihnachtsmann oder das Christkind Spielzeug oder elektronische Geräte, wie die Deutsche Post mitteilte. In vielen Zuschriften hätten sich die Menschen auch in diesem Jahr wieder Gesundheit und Frieden - auch für die Ukraine - gewünscht.

Briefe aus der ganzen Welt

48.070 Briefe erreichten Himmelsthür bei Hildesheim, 27.067 gingen in Himmelpforten bei Stade ein und 5875 wurden nach Nikolausdorf bei Oldenburg gesendet. Dutzende ehrenamtliche Helfer beantworteten die Briefe. Viele Sendungen kamen auch wieder aus dem Ausland, unter anderem aus Taiwan, China, Russland, Frankreich und Japan. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
526 abgegebene Stimmen