Eine bessere Work-Life-Balance ist der Wunsch vieler Arbeitnehmer.

Eine bessere Work-Life-Balance ist der Wunsch vieler Arbeitnehmer. Auch in Niedersachsen beschäftigen sich viele Arbeitgeber daher mit der Vier-Tage-Woche.

Foto: Umstätter/dpa

Der Norden

Niedersachsen: Arbeitgeber denken über Vier-Tage-Woche nach

Autor
Von nord24
1. November 2022 // 10:00

Die Vier-Tage-Woche und andere flexible Arbeitszeitmodelle sind ein Trendthema. Auch in Niedersachsen beschäftigen sich einige Unternehmen damit.

Fachkräftemangel entgegenwirken

"Wer sich vor Trends und Neuerungen verschließt, wird langfristig keinen Erfolg haben", sagte Wiebke Krohn, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen, der mehr als 750 Unternehmen in der Region vertritt. Unter anderem könne damit dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden.

Vorteile für Work-Life-Balance

"Sollten sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf ein Arbeitsmodell für eine Vier-Tage-Woche einigen, kann es aus meiner Sicht Vorteile in Bezug auf die Produktivität, Work-Life-Balance, Modernisierung des Geschäftsmodells sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf geben." Laut einer Forsa-Umfrage befürworten 71 Prozent der Deutschen ein gesetzliches Recht auf die Vier-Tage-Woche. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
27 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger