Die anhaltend hohen Corona-Zahlen führen zu neuen Beschränkungen im öffentlichen Leben.

Die anhaltend hohen Corona-Zahlen führen zu neuen Beschränkungen im öffentlichen Leben.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Öffentliche Feiern auf 50 Teilnehmer beschränkt

Autor
Von nord24
29. September 2020 // 17:27

Bund und Länder wollen angesichts anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen Feiern in öffentlichen oder angemieteten Räumen auf maximal 50 Teilnehmer beschränken.

Die Regelung tritt in Kraft, wenn...

In einem Landkreis innerhalb von sieben Tagen mehr als 35 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner auftreten. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag von Teilnehmern des Treffens von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
156 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger