Die Band „Kraftklub“ steht bei der Eröffnung des Reeperbahn-Festivals gemeinsam mit Sänger Bill Kaulitz (2. v l) auf der für den Verkehr gesperrten Reeperbahn auf der Bühne

Die Band Kraftklub steht bei der Eröffnung des Reeperbahn-Festivals gemeinsam mit Sänger Bill Kaulitz (2. von links) auf der für den Verkehr gesperrten Reeperbahn auf der Bühne.

Foto: picture alliance/dpa

Der Norden

Spontan-Konzert von Kraftklub und Kaulitz - Reeperbahn gesperrt

Autor
Von nord24
22. September 2022 // 17:20

Die Chemnitzer Band Kraftklub hat beim Reeperbahn-Festival zusammen mit Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz spontan ein Live-Konzert auf dem Kiez gegeben.

Auf Twitter angekündigt

Die Musiker spielten am Mittwochabend vor Tausenden Fans gemeinsam das Lied "Fahr mit mir". Zudem gaben die Sachsen noch viele weitere Songs zum Besten. Den Auftritt hatte die fünfköpfige Band bereits am frühen Nachmittag auf Twitter angekündigt.

Festival geht bis Samstagabend

Für die Live-Show war die Reeperbahn gesperrt worden. Kaulitz ist derzeit Teil der Jury des Reeperbahn-Festivals für den Nachwuchspreis Anchor. Das Club- und Branchen-Festival geht noch bis Samstagabend.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
526 abgegebene Stimmen