Für Bremerhaven und umzu gibt es eine Sturmwarnung.

Für Bremerhaven und umzu gibt es eine Sturmwarnung.

Foto: Arnd Hartmann

Der Norden

Sturmwarnung für Bremerhaven und das Cuxland

20. Oktober 2021 // 12:33

Der Deutsche Wetterdienst hat für Bremerhaven und das Cuxland eine Sturmwarnung herausgegeben.

Zum Teil orkanartige Böen

Demnach soll es ab Mittwochabend, 18 Uhr, Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 und 85 Kilometern pro Stunde geben. Ab Donnerstagmorgen, 5 Uhr, warnt der Deutsche Wetterdienst sogar vor schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis zu 90 Kilometern pro Stunde. In exponierten Lagen kann es zu orkanartigen Böen kommen.

Metereologin: „Nicht im Zentrum des Sturms“

„Wir sind nicht im Zentrum des Sturms. Der fegt südlich an uns vorbei“, sagt die Meteorologin Annika Brieber vom Klimahaus in Bremerhaven. Dennoch sei das Wetter am Donnerstag mit Vorsicht zu genießen. „Es ist trotzdem der erste richtige Herbststurm. Wir müssen mit maximal 100 km/h rechnen und einer Windstärke von acht bis zehn“, sagt Brieber.

Vorsicht walten lassen

Autobesitzer sollten vorsichtshalber ihre an der Wasserkante geparkten Fahrzeuge umparken, Spaziergänger am Deich Vorsicht walten lassen.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
191 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger