Die Polizei hat in Verden das Landesamt geräumt, weil ein Mann eine Amoktat angekündigt hatte.

Die Polizei hat in Verden das Landesamt geräumt, weil ein Mann eine Amoktat angekündigt hatte.

Foto: Monika Skolimowska/dpa

Der Norden

Verden: Psychisch Kranker droht mit Gewalttaten

27. April 2021 // 16:46

In Verden hat am Dienstag ein 33-jähriger Schwarmstedter Amoktaten angekündigt. Die Polizei setzte daraufhin Sondereinheiten ein.

Verdener Landesamt betroffen

Der 33-jähriger Schwarmstedter kündigte seine Taten per Email an. Treffen sollte es das Versorgungsamt Verden und den dortigen Mitarbeiter.

Daraufhin wurden bei der Polizei in Soltau und in Verden Stäbe eingerichtet. Zeitgleich wurde in Verden das Landesamt geräumt und der Gefährdete geschützt.

Zwischenzeitlich war der Verdener auf Initiative des Betreuers bereits in ein Krankenhaus gebracht worden. Es erfolgte eine Einweisung in eine psychiatrische Klinik. Die Polizei ermittelt nun wegen Störung des öffentlichen Friedens.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1581 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger