Die Inzidenzen in der Region bleiben weiter niedrig.

Die Inzidenzen in der Region bleiben weiter niedrig.

Foto: dpa

Der Norden

Virus-Variante Delta nimmt in Niedersachsen moderat zu

Autor
Von nord24
25. Juni 2021 // 07:54

In Niedersachsen ist die Zahl der Corona-Infizierten mit der Delta-Variante gestiegen.

Prüfung auf Verdacht

Nach Angaben des Landesgesundheitsamtes vom Donnerstag wurden seit Ende vergangener Woche 60 neue Fälle bekannt, womit es jetzt insgesamt 125 sind. Das Landesgesundheitsamt erhebt die Zahlen stichprobenartig oder prüft auf Verdacht, ob eine Infektion mit der Variante vorliegt.

Inzidenz in Bremen steigt

Nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Freitag liegt die Inzidenz in Niedersachsen nun bei 3,7 (4,0 am Vortag). Es kamen landesweit 43 neue laborbestätigte Corona-Fälle dazu. Im Land Bremen stieg die Inzidenz leicht von 7,3 auf 7,6. (dpa/znn)

Inzidenzen in der Region

  • Bremerhaven: Inzidenz von 0,0 (0,9 am Vortag)
  • Landkreis Cuxhaven: Inzidenz von 0,5
  • Landkreis Wesermarsch: Inzidenz von 0,0
  • Landkreis Rotenburg (Wümme): Inzidenz von 0,6
Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
521 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger