Der neue Eisbären-Sportdirektor Dan Panaggio (rechts) im Gespräch mit Assistenztrainer Chris Harris (links) und Geschäftsführer Wolfgang Grube.

Der neue Eisbären-Sportdirektor Dan Panaggio (rechts) im Gespräch mit Assistenztrainer Chris Harris (links) und Geschäftsführer Wolfgang Grube.

Foto: Scheschonka

Eisbären Bremerhaven

Das ist der erste Sportdirektor in der Geschichte der Eisbären

Von Dietmar Rose
3. September 2018 // 17:16

Erstmals in ihrer Geschichte haben die Eisbären Bremerhaven einen Sportdirektor. Der Amerikaner Dan Panaggio übernimmt diese Aufgabe beim Basketball-Erstligisten.  Panaggio verfügt als ehemaliger Assistenztrainer in der NBA über viel Erfahrung.

Bindeglied zwischen Management und Trainerstab

Diese soll er auch bei den Seestadt-Korbjägern einbringen. Der Sportdirektor soll das Bindeglied zwischen Management und Trainerstab sein. So wünscht es Eisbären-Geschäftsführer Wolfgang Grube.

Eisbären bei der Spielersuche geholfen

Grube hat Panaggio als Partner gewinnen können. Der langjährige Coach war im Sommer bei der Spielersuche behilflich. Sein Engagement ist nicht auf die Profis beschränkt. Auch die Jugendarbeit soll davon profitieren.

DME Sports Academy in Florida gegründet

Panaggio hat vor drei Jahren die DME Sports Academy in Florida gegründet. Dort trainieren nicht nur Basketballer, sondern auch Fußballer und Volleyballerinnen. Trotz dieses Engagements will der neue Sportdirektor oft nach Bremerhaven kommen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7546 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram