Auf den kämpferischen Einsatz von Adrian Breitlauch (links) werden die Eisbären in der kommenden Saison verzichten müssen.

Auf den kämpferischen Einsatz von Adrian Breitlauch (links) werden die Eisbären in der kommenden Saison verzichten müssen.

Foto: Scheer

Eisbären Bremerhaven

Eigengewächs Adrian Breitlauch verlässt die Eisbären

22. Mai 2020 // 18:12

Das ist ein Schock für den Basketball-Zweitligisten Eisbären Bremerhaven. Eigengewächs Adrian Breitlauch verlässt seinen Heimatverein.

Längerfristige Perspektive

Wohin es den Kapitän des ProA-Vizemeisters zieht, ist noch nicht bekannt. Der 26-Jährige soll einen längerfristigen Vertrag bei einem anderen Club unterschrieben haben. Den konnten die Eisbären ihm zurzeit nicht anbieten. Denn noch ist unklar, ob die Eisbären in der nächsten Saison in der BBL oder in der ProA spielen werden.

Was Adrian Breitlauch über seinen Wechsel sagt, lest ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

372 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger