Leon Hoppe (links) wechselt auf Leihbasis vom Erstligisten Chemnitz zu den Eisbären Bremerhaven.

Leon Hoppe (links) wechselt auf Leihbasis vom Erstligisten Chemnitz zu den Eisbären Bremerhaven.

Foto: imago images/Alexander Trienitz

Eisbären Bremerhaven

Eisbären leihen Chemnitzer Leon Hoppe aus

26. Februar 2021 // 14:55

Basketball-Zweitligist Eisbären Bremerhaven hat seinen Kader noch einmal verstärkt. Vom Erstligisten Niners Chemnitz kommt Leon Hoppe.

Hoppe soll Spielpraxis sammeln

Der 21-jährige Hoppe kam in dieser Saison beim Erstliga-Aufsteiger Chemitz nicht zum Einsatz. Daher soll der Flügelspieler bei den Eisbären Spielpraxis sammeln. Der 1,97-Meter-Mann wechselt auf Leihbasis nach Bremerhaven.

Warum die Eisbären personell noch einmal nachgelegt haben, lest Ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
397 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger