Kyle Fogg ist für das All-Star-Game der Basketball-Bundesliga nominiert. Foto Scheer

Kyle Fogg ist für das All-Star-Game der Basketball-Bundesliga nominiert. Foto Scheer

Foto:

Eisbären Bremerhaven

Kyle Fogg beim All-Star-Game dabei

Von Torsten Melchers
8. Januar 2016 // 12:00

Große Ehre für Kyle Fogg, den Flügelspieler der Eisbären Bremerhaven. Der US-Profi ist für das All-Star-Game der Basketball-Bundesliga nominiert. Die Partie findet am Sonnabend in Bamberg statt.

Fogg kämpft für das Team International

Kyle Fogg wird für das Team International spielen. Zum fünften Mal spielen die Ausländer der Bundesliga gegen die deutschen Basketballer. Bisher hat immer das internationale Team gewonnen. Fogg will dazu beitrage, dass das so bleibt.

Fogg ist der zweitbeste Werfer der Bundesliga

Der 25-jährige Amerikaner ist mit 16,1 Punkten im Schnitt der zweitbeste Werfer der BBL. Er ist einzige nominierte Internationale, dessen Team nicht auf einem Playoff-Rang steht. Nicht nur deshalb freut er sich riesig: Für mich ist es eine große Ehre, in Bamberg spielen zu dürfen. Es wird bestimmt eine tolle Zeit und ein Riesenspaß." Für Fogg ist es der erste Auftritt bei einem All-Star-Spiel, seit „ich in Übersee als Profi spiele“. Vor seinem Engagement in Bremerhaven hat Fogg in Belgien und in Finnland gespielt.

Eisbären auch 2014 und 2013 beim All-Star-Game vertreten

Nach einem Jahr Pause ist damit wieder ein Eisbär dabei, denn 2015 kam kein Bremerhavener in den Genuss, im All-Star-Spiel zu zaubern. 2014 war es Philip Zwiener bei den Nationalen gewesen, ein Jahr zuvor Stanley Burrell im Team International. Mehr Informationen zum All-Star-Spiel gibt es auf der offiziellen Internetseite der BBL.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7071 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram