Der Hamburger René Kindzeka verstärkt den Spielaufbau der Eisbären Bremerhaven.

Der Hamburger René Kindzeka verstärkt den Spielaufbau der Eisbären Bremerhaven.

Foto: picture alliance/dpa

Eisbären Bremerhaven

Norddeutscher Junge René Kindzeka kommt zu den Eisbären

5. September 2020 // 10:00

Die Eisbären Bremerhaven haben einen weiteren Spielmacher verpflichtet. René Kindzeka wechselt zum Basketball-Zweitligisten.

Mit den Hamburg Towers aufgestiegen

Der 25-jährige Kindzeka ist ein norddeutscher Junge. Als Kind siedelte er von Kamerun nach Hamburg um, wo er im Stadtteil Wilhelmsburg aufwuchs. Mit den Hamburg Towers stieg der Guard 2019 in die 1. Liga auf. Dort lief es für ihn nicht wie erhofft - daher jetzt der Wechsel in die ProA zu den Eisbären.

Was der „Hamburger Junge“ René Kindzeka über sein Engagement in Bremerhaven sagt, lest Ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG und bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1221 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger