Sportliche war Ex-NBA-Star Tyrus Thomas eine Enttäuschung. Foto Scheer

Sportliche war Ex-NBA-Star Tyrus Thomas eine Enttäuschung. Foto Scheer

Eisbären Bremerhaven
Sport

Thema Tyrus Thomas bei den Eisbären ist erledigt

Von Oliver Riemann
26. Februar 2016 // 19:43

Die erhoffte Verstärkung bei den Eisbären Bremerhaven ist Ex-NBA-Star Tyrus Thomas nie gewesen. Die Konsequenz: Der Vertrag wurde am Freitag aufgelöst.

Trennung erfolgt "einvernehmlich"

Die offizielle Sprachregelung, die der Basketball-Bundesligist herausgibt, heißt "einvernehmlich". Geknirscht hat es allerdings schon länger zwischen dem 29-jährigen Amerikaner, der 432 Spiele in der NBA absolviert und bereits über 50 Millionen Dollar verdient hat, der Clubführung, dem Trainerteam und der Mannschaft.

Robbie Sihota gibt seinen Einstand im Trikot der Eisbären

Die Fahrt zum Auswärtsspiel nach Ulm trat Thomas schon gar nicht mehr mit an. Dafür saß Neuzugang Robbie Sihota im Bus. Der Kanadier wird am Sonnabend (18.30 Uhr) seinen Einstand im Trikot der Eisbären geben.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1067 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger