VfL SparkassenStars Bochum - Eisbaeren Bremerhaven

Die Eisbären Bremerhaven erhalten keine Lizenz für die Basketball-Bundesliga.

Foto: Jenny Musall

Eisbären Bremerhaven
Sport

Eisbären Bremerhaven fehlen bei Lizenzvergabe

Autor
Von nord24
6. Mai 2022 // 06:00

Die Eisbären Bremerhaven erhalten ebenso wie die Gladiators Trier keine Lizenz für die Basketball-Bundesliga (BBL).

Es fehlte die sportliche Qualifikation

Der Grund für die fehlende Lizenz ist die fehlende sportliche Qualifikation. Sowohl die Eisbären als auch Trier waren in den ProA-Playoffs gescheitert. Insgesamt hatten 22 Clubs einen Lizenzantrag gestellt. 17 erhielten die Zulassung ohne Auflagen. Zwei haben Auflagen zu erfüllen, eine Lizenz wurde mit einer auflösenden Bedingung vergeben.

Lobende Worte

Dr. Thomas Braumann, Vorsitzender des Lizenzligaausschusses, findet für die „sehr gute Arbeit“ der Clubs lobende Worte: „Dieses Ergebnis ist vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden fehlenden Ticketerlöse bemerkenswert.“ (pm/dir)

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
133 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger