Der neue Eisbären-Trainer Sebastian Machowski ist fest vom Klassenerhalt überzeugt. Foto Scheer

Der neue Eisbären-Trainer Sebastian Machowski ist fest vom Klassenerhalt überzeugt. Foto Scheer

Foto:

Eisbären Bremerhaven
Sport

Machowski ist vom Klassenerhalt mit den Eisbären überzeugt

Von Oliver Riemann
2. März 2016 // 18:21

Elf Monate ohne Cheftrainerposten in der Basketball-Bundesliga sind lange genug. Sebastian Machowski ist heiß auf die Aufgabe bei den Eisbären Bremerhaven.

Eine neue Herausforderung in Bremerhaven

Im  März 2015 war der 44-Jährige von den EWE Baskets Oldenburg, mit denen er 2013 deutscher Vizemeister geworden war, freigestellt worden. Die Pause sei lang genug gewesen, sagte der Ex-Nationalspieler am Mittwoch. Er freue sich auf die Herausforderung, mit den Eisbären Bremerhaven den Klassenerhalt zu schaffen. "Wir schaffen das", sagt er.

"Haben alles noch selbst in der Hand"

Viel Zeit bleibt dem erfahrenen Coach nicht. Elf Spiele stehen in acht Wochen noch an, mindestens fünf sollten die Eisbären noch gewinnen, um die Klasse halten zu können. "Wir haben alles noch selbst in der Hand, denn für müssen gegen alle direkten Konkurrenten noch spielen", sagt Machowski.  

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1656 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger