Michael Mai, Trainer der Eisbären Bremerhaven.

Michael Mai freut sich darauf, mit den Eisbären endlich wieder in der Stadthalle spielen zu können. Am Sonnabend startet mit dem Heimspiel gegen Trier die Zweitliga-Saison.

Foto: Lothar Scheschonka

Eisbären Bremerhaven

Michael Mai will gerne Eisbären-Trainer bleiben

17. September 2021 // 08:00

Michael Mai kann sich eine Zukunft als Trainer des Basketball-Zweitligisten Eisbären Bremerhaven vorstellen. Sein Vertrag läuft 2022 aus.

Nachfolger von Dan Panaggio

Der Amerikaner war Ende 2019 nach Bremerhaven gekommen. Damals als Assistenztrainer von Dan Panaggio. Mai wurde später Nachfolger seines Landsmanns, konnte den Abstieg in die ProA aber nicht mehr verhindern.

Vertrag läuft nächsten Sommer aus

Die Eisbären schenkten Mai das Vertrauen und gaben ihm einen Drei-Jahres-Vertrag als Coach und Sportdirektor. Der läuft im Sommer nächsten Jahres aus. Mai würde gerne verlängern. „Ich habe es nicht eilig zu gehen“, sagt er im Interview mit NORD|ERLESEN.

Wie Michael Mai die Aufstiegschancen der Eisbären einschätzt, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger