Bleibt Sebastian Machowski Trainer bei den Eisbären Bremerhaven? Diese Frage ist noch immer offen.

Sebastian Machowski bleibt Trainer bei den Eisbären Bremerhaven?

Foto:

Eisbären Bremerhaven

Sebastian Machowski bleibt Eisbären-Trainer

Von Lili Maffiotte
19. Mai 2016 // 10:31

Sebastian Machowski bleibt Cheftrainer der Eisbären Bremerhaven. Sein auslaufender Vertrag wurde um zwei Jahre verlängert. Nun will Machowski gemeinsam mit den Eisbären einen sportlichen Neuanfang starten. Wer in Zukunft den Co-Trainer-Posten bei den Eisbären besetzen wird, ist derzeit noch offen.

Zukunftskonzept hat überzeugt

Der gebürtige Berliner hatte die Eisbären Anfang März in höchster Abstiegsnot übernommen und auf der Zielgeraden trotz schwieriger Ausgangslage zum Klassenerhalt in der Beko BBL geführt. „Wir sind froh, dass es mit der Vertragsverlängerung von Sebastian Machowski geklappt hat. Wir haben viele konstruktive Gespräche geführt und sein Zukunftskonzept hat uns überzeugt. Wir glauben, dass er der richtige Mann ist, um mittelfristig die nötigen Veränderungen vorzunehmen und die Eisbären nach drei schwierigen Jahren in der Beko Basketball Bundesliga wieder in ruhigeres Fahrwasser zu führen“, so Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen.
Machowski und die Eisbären Bremerhaven

Sebastian Machowski bleibt Trainer der Eisbären Bremerhaven. Gibt es jetzt auch einen Teammanager? Mit welchen Spielern wird geplant? Fragen über Fragen. Der Coach stellt sich. (ber)Posted by Nordsee-Zeitung on Donnerstag, 19. Mai 2016

   

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1271 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger