Dschungelcamp-Aus für Jasmin Herren

Autor
Von nord24
30. Januar 2022 // 14:15

Aus der Traum von der Dschungelkrone für Reality-Darstellerin Jasmin Herren („Das Sommerhaus der Stars“).

Jasmin Herren nimmt das Aus beim Dschungelcamp mit Fassung

Die 43-jährige Witwe von Willi Herren bekam am Samstagabend im RTL-Dschungelcamp die wenigsten Stimmen beim Zuschauervoting. Herren, die vergangene Woche eine Schlager-Ballade über ihren Mann angekündigt hatte, nahm die Entscheidung mit Fassung. „Ich gönn’s euch allen und freue mich, auch jetzt mal in eine Wanne zu kommen“.

Manuel Flickinger und Filip Pavlovic überzeugen auf der „Bundesekelbahn“

Erstmals in dieser Staffel entschieden die Kandidaten selbst, wer von ihnen in die „Dschungelprüfung“ gehen sollte. Die Camper wählten Manuel Flickinger (33, „Prince Charming“) und Filip Pavlovic (27, „Bachelorette“), die gemeinsam bei der „Bundesekelbahn“ erst kegeln und dann Würmer, Schweinepenis, Innereien und Perlhuhnherzen essen mussten. Die beiden griffen tapfer zu und bekamen sieben Sterne zusammen, die in Essen umgemünzt werden. (dpa/mb)

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
287 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger