Die deutsche Mannschaft hatte bei der U20-WM in Bremerhaven  mit Österreich einen schweren Gegner.

Die deutsche Mannschaft hatte bei der U20-WM in Bremerhaven mit Österreich einen schweren Gegner.

Foto:

Fischtown Pinguins
Sport

Deutschland kassiert bittere Niederlage gegen Österreich

Von Lars Brockbalz
12. Dezember 2016 // 21:57

Die deutsche U20-Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft der Division I in Bremerhaven eine ganz bittere 0:3 (0:1, 0:2, 0:0) -Niederlage gegen den Erzrivalen Österreich kassiert. Damit könnte der Traum vom Aufstieg in die Top-Gruppe schon beendet sein, da nur der Turniersieger in die Gruppe der weltbesten Eishockey-Nationen aufrückt. Das Auftaktspiel hatte Deutschland am Sonntag mit 5:3 gegen Kasachstan gewonnen. Nächster Gegner ist am Mittwoch um 20 Uhr Turnierfavorit Weißrussland.

0:1-Rückstand nach dem ersten Drittel

Nach dem ersten Drittel lag die deutsche Mannschaft, bei der mit Christoph Körner auch ein Spieler von den Fischtown Pinguins spielt, mit 0:1 zurück. Es war zu Beginn ein Spiel auf Augenhöhe, aber die Österreicher hatten mehr Schussglück. Lucas Birnbaum zog in der 10. Minute von der blauen Linie ab und DEB-Torhüter Cody Brenner ließ den Schuss passieren. Sein Teamkollegen bemühteren sich um den Ausgleich, scheiterten aber mehrfach an Österreichs Torhüter Dominic Divis.

Nach dem 0:3 wechselt Deutschland den Torhüter

Zu Beginn des Mitteldrittels machte die deutsche Mannschaft Druck und hatte Chancen zum Ausgleich durch Julian Napravnik und Tobias Eder. Doch es kam ganz bitter. Mit einem Schuss unter die Latte traf Daniel Wachter zum 2:0 für Österreich (28.), keine zwei Minuten später erzielte Lukas Haudum im Powerplay gar das 3:0. Bundestrainer Christian Künast nahm die Auszeit und wechselte den Torhüter. Für Cody Brenner spielte nun Mirko Pantkowski.

Österreichs Torwart Divis hält sicher

Deutschland bemühte sich redlich, noch einmal heranzukommen. Doch Österreichs Abwehr stand gut und Torhüter Dominic Divis hielt sicher. Vor allem im Schlussdrittel, als Deutschland noch einmal alles dransetzte, endlich den ersten Treffer zu erzielen. Doch die insgesamt reifer und cleverer wirkenden Österreicher brachten den Sieg nach Hause.  

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
524 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger