Cory Quirk

Cory Quirk wechselte im Frühsommer zum Zweitligisten - und findet sich mit den Fischtown Pinguins nun unverhofft in der DEL wieder.

Foto: Scheer

Fischtown Pinguins

Fischtown Pinguins: Fünf Fragen an Cory Quirk

Von Mareike Scheer
12. Oktober 2016 // 17:00

Cory Quirk hat mit SønderjyskE zweimal den Titel in der ersten dänischen Liga geholt. Nun nimmt der 30-jährige US-Amerikaner bei den Fischtown Pinguins einen zweiten Anlauf in der DEL. 2013 bestritt der Linksschütze nämlich bereits eine halbe Saison mit den Hannover Scorpions im deutschen Oberhaus und schoss sein erstes DEL-Tor. Doch am Ende der Spielzeit zogen sich die Niedersachsen auf finanziellen Gründen zurück. Das Abenteuer Dänemark begann. Fünf Fragen an Cory Quirk:

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1770 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger