Pinguins-Trainer Thomas Popiesch macht seine Spieler "heiß" für das Spiel gegen die Düsseldorfer EG.

Pinguins-Trainer Thomas Popiesch macht seine Spieler "heiß" für das Spiel gegen die Düsseldorfer EG.

Foto: Scheer

Fischtown Pinguins
Sport

Fischtown Pinguins empfangen Düsseldorfer EG zum Spitzenspiel

Von Lars Brockbalz
24. Oktober 2019 // 20:00

Die Fischtown Pinguins empfangen am Freitag um 19.30 Uhr die Düsseldorfer EG zum Heimspiel in der Deutschen Eishockey-Liga. Es ist ein Duell um Platz drei, die DEG liegt einen Punkt hinter den Pinguins auf Platz vier.

Sieg für die Pinguins im Hinspiel

Das Hinspiel haben die Pinguins mit 1:0 gewonnen, aber Pinguins-Trainer Thomas Popiesch geht davon aus, dass die DEG inzwischen noch stärker ist. „Sie haben Top-Spieler wie Chad Nehring, Luke Adam und Maxi Kammerer geholt. Sie werden jetzt besser eingespielt sein, genauer und schneller spielen“, sagt er.

Bester Saisonstart der Pinguins

Auch die Pinguins sind gut drauf. 24 Punkte haben sie aus den ersten 13 Saisonspielen geholt. Besser sind die Bremerhavener noch nie in eine DEL-Saison gestartet. „Wir haben ein gutes erstes Viertel gespielt. Jetzt müssen wir diese Leistung stabilisieren und uns in einigen Bereichen noch steigern“, sagte Popiesch.

Noch einige Tickets

Für das Spiel gegen Düsseldorf gibt es noch wenige Tickets, vor allem Stehplatzkarten. Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG erhalten auf jedes Ticket einen Euro Rabatt.
Die Gründe für den besten Saisonstart analysieren wir in der Freitagsausgabe der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
305 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger