Jan Urbas, Topstürmer der Fischtown Pinguins, blickt zuversichtlich auf die kommende DEL-Saison.

Jan Urbas, Topstürmer der Fischtown Pinguins, blickt zuversichtlich auf die kommende DEL-Saison.

Foto: Haag

Fischtown Pinguins

Pinguins-Stürmer Jan Urbas glaubt an DEL-Saisonstart

9. November 2020 // 10:00

Am Mittwoch bestreiten die Fischtown Pinguins im Magentasportcup gegen Krefeld ihr erstes Eishockeyspiel seit acht Monaten. Stürmer Jan Urbas wertet das als gutes Zeichen im Hinblick auf die DEL-Saison.

Pinguins trainieren seit einer Woche

Seit einer Woche trainieren die Spieler der Fischtown Pinguins wieder, am 11. November bestreiten sie ihr erstes Testspiel gegen die Krefeld Pinguine. Und Mitte Dezember vielleicht endlich das erste Saisonspiel in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL)?

Entscheidung am 19. Novenber

Am 19. November wollen die DEL-Clubs darüber entscheiden, ob, wann und mit wie vielen Clubs die Saison startet. Urbas ist zuversichtlich, dass es eine positive Entscheidung geben wird. „Wir müssen in dieser Situation einfach optimistisch sein. Und das bin ich. Ich denke, die Saison wird starten“, sagte der 31-Jährige im Interview mit NORD|ERLESEN.

Wie zehrend für Jan Urbas die Zeit ohne Eishockey war, warum ein Wechsel zu einem anderen Club für ihn trotzdem nicht infrage kam und warum die bevorstehenden Geisterspiele gemischte Gefühle bei ihm auslösen lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
271 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger