Schnappt sich Jan Urbas dieses Mal den Titel als Spieler des Monats in der DEL?

Schnappt sich Jan Urbas dieses Mal den Titel als Spieler des Monats in der DEL?

Foto: Hartmann

Fischtown Pinguins

Pinguins-Stürmer Jan Urbas steht erneut zur Wahl zum Spieler des Monats in der DEL

Von Mareike Scheer
3. Februar 2020 // 17:00

Schafft Jan Urbas es dieses Mal auf den Thron und wird als erster Spieler der Fischtown Pinguins Spieler des Monats in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL)? Wie bereits im Vormonat ist der slowenische Nationalspieler einer von fünf Kandidaten für den Januar.

Abstimmung läuft bis Freitag

Die Abstimmung läuft bis Freitag, 7. Februar, um 12 Uhr. Auch die Stimme der Fans hat Auswirkungen auf das Endresultat. Die Fans können auf der Homepage der Fachzeitung „Eishockey News“ abstimmen.

13 Punkte in neun Spielen für Urbas

Jan Urbas hat erneut einen überragenden Monat hingelegt. Sieben Tore und sechs Vorlagen in neun Spielen markierte der aktuelle DEL-Toptorschütze und hat mit 41 Punkten in 41 Spielen schon jetzt seinen persönlichen Punkterekord eingestellt. Neben ihm stehen die Stürmer Maximilian Kammerer (Düsseldorf), Marcel Noebels (Berlin) und Borna Rendulic (Mannheim) sowie Olivier Roy (Augsburg) zur Wahl. Doch keiner kann Urbas‘ Werte toppen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

10510 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram