Die Fischtown Pinguins haben schon 2018 beim Thialf-Cup in Heerenveen gespielt - hier gegen die Düsseldorfer EG.

Die Fischtown Pinguins haben schon 2018 beim Thialf-Cup in Heerenveen gespielt - hier gegen die Düsseldorfer EG.

Foto: Brockbalz

Fischtown Pinguins

So läuft das mit der Fanreise zum Thialf-Cup in Heerenveen

Von Matthias Berlinke
24. Juni 2019 // 16:00

Die Fans der Fischtown Pinguins sind schon heiß auf die neue DEL-Saison. Für das Vorbereitungsturnier der Popiesch-Jungs im niederländischen Heerenveen (Thialf-Cup, 31. August und 1. September) ist bereits eine Auswärtsfahrt mit Übernachtung in Planung.

Reservierungen möglich

Der Fanklub "Jungs von der Weser" hat in Zusammenarbeit mit dem Reisedienst von Rahden jede Menge Hotelkapazitäten geblockt. Wer Interesse hat, kann sich bei Organisator Mario Meseke unter der Telefonnummer 0175/2021222 melden. Hotelübernachtung plus Eintrittskarte sind ab 170 Euro erhältlich.

Pinguins gewinnen 2018 in Heerenveen

Den Thialf-Cup haben die Pinguins im vergangenen Jahr übrigens gewonnen. Es gab Siege gegen die Düsseldorfer EG und die Krefeld Pinguine. Rund 400 Fans begleiteten das Team in die Niederlande. Wer 2019 neben den Pinguins beim Thialf-Cup an den Start geht, steht offiziell noch nicht fest. Alle Infos auf einen Blick:

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6275 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram