Torhüter Tomas Pöpperle fehlt den Fischtown Pinguins wegen einer Verletzung mehrere Wochen lang.

Torhüter Tomas Pöpperle fehlt den Fischtown Pinguins wegen einer Verletzung mehrere Wochen lang.

Foto: Hartmann

Fischtown Pinguins

Sorgen bei den Pinguins: Tomas Pöpperle fällt wochenlang aus

Von Lars Brockbalz
29. November 2019 // 18:15

Das ist sportlich ein schwerer Schlag für die Fischtown Pinguins: Torhüter Tomas Pöpperle hat sich im Training verletzt und wird laut Angaben von Teammanager Alfred Prey mehrere Wochen lang fehlen.

Cerveny spielt in Iserlohn

Die Fischtown Pinguins gaben den Ausfall kurz vor der Partie in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Iserlohn Roosters bekannt. In diesem Spiel vertritt Youngster Patrik Cerveny den Pinguins-Stammtorhüter Pöpperle. Auf der Ersatzbank sitzt Förderlizenz-Spieler Mark Arnsperger.

Pinguins suchen nach einem Ersatz

Zur Art der Verletzung von Pöpperle gaben die Pinguins keine Auskunft. Der 35-Jährige hatte das Training am Donnerstag vorzeitig abgebrochen. Kurzfristig soll der 22 Jahre alte Cerveny Routinier Pöpperle ersetzten. Langfristig wollen sich die Pinguins nach Angaben von Prey nach einem erfahrenen Ersatzmann umsehen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1131 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger