Stanislav Dietz (rechts) ist der letzte Neuzugang der Fischtown Pinguins für die DEL-Saison 2019/20.

Stanislav Dietz (rechts) ist der letzte Neuzugang der Fischtown Pinguins für die DEL-Saison 2019/20.

Foto: imago

Fischtown Pinguins
Sport

Stanislav Dietz komplettiert den Kader der Fischtown Pinguins

Von Mareike Scheer
2. Juli 2019 // 15:00

Die Fischtown Pinguins haben ihren letzten Neuzugang für die vierte Saison in Deutschen Eishockey-Liga gefunden. Mit der Verpflichtung des 28-jährigen Deutsch-Tschechen Stanislav Dietz haben die Verantwortlichen die Kaderplanungen für die Saison 2019/2020 abgeschlossen.

Wiedersehen im Trainingslager

Der 1,92 Meter große und 90 kg schwere Verteidiger spielte zuletzt für den tschechischen Extraliga-Absteiger Piráti Chomutov, erzielte zwei Tore und gab neun Vorlagen in 64 Spielen. Damit gibt es für den Abwehrrecken gleich zum Beginn der Vorbereitung ein Wiedersehen mit seinen alten Kollegen, wenn die Pinguins ihr Trainingslager in der tschechischen Stadt aufschlagen.

Große Reichweite

Dietz, der einen Zweijahresvertrag unterzeichnete, gilt als "Stay at home"-Verteidiger, der eine große Reichweite hat. Er wird Ende Juli mit seiner Frau Michaela und Tochter Izabela am Wilhelm-Kaisen-Platz erwartet und wird in der neuen Saison mit der Rückennummer 67 auflaufen.
Wie Teammanager Alfred Prey und Trainer Thomas Popiesch den Neuzugang einschätzen, lest ihr am Mittwoch in der Nordsee-Zeitung.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1299 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger