Trainer Thomas Popiesch (links) und sein Assistent Alex Stein haben die Pinguins gut auf die Iserlohn Roosters eingestellt.

Trainer Thomas Popiesch (links) und sein Assistent Alex Stein haben die Pinguins gut auf die Iserlohn Roosters eingestellt.

Foto: Hasselbring

Fischtown Pinguins

Turnier in Bietigheim: Fischtown Pinguins schlagen Iserlohn mit 1:0

Von Matthias Berlinke
19. August 2017 // 18:18

Die Fischtown Pinguins haben ihren ersten Auftritt beim Ice Cup in Bietigheim-Bissingen erfolgreich gestaltet. Das Team von Trainer Thomas Popiesch setzte sich am Sonnabendnachmittag mit 1:0 (0:0, 1:0, 0:0) gegen die Iserlohn Roosters durch. Damit haben sich die Bremerhavener für das Finale am Sonntag qualifiziert. Bester Pinguins-Spieler am Sonnabend war der überragende Torwart Tomas Pöpperle.

Marian Dejdar spielt in der Verteidigung

Zur Aufstellung gegen Iserlohn: Die Pinguins mussten auf Bronson Maschmeyer verzichten. Der Deutsch-Kanadier fiel angeschlagen aus. Coach Popiesch reagierte kreativ auf die Lücke in der Verteidigung und stellte Angreifer Marian Dejdar in die Abwehr.

Ein sehr schnelles Spiel im ersten Drittel

Die Fans in Bietigheim sahen im ersten Drittel ein sehr schnelles Spiel. Beide Teams zeigten kein Interesse daran, sich in Zurückhaltung zu üben. Tore fielen im ersten Abschnitt aber keine.

Mike Moore schießt, Jason Bast staubt ab

Die Pinguins machten auch im zweiten Drittel Dampf und gingen verdientermaßen durch Jason Bast mit 1:0 in Führung. Der Mittelstürmer war in der in der 32. Minute mit einem Rückhand-Abstauber zur Stelle, nachdem zuvor Kapitän Mike Moore auf den Kasten der Roosters geschossen hatte.

Goalie Tomas Pöpperle hält großartig gegen Jack Combs

Die beste Chance der Sauerländer bis dahin hatte ausgerechnet Ex-Pinguin Jack Combs auf dem Schläger. Doch der US-Amerikaner scheiterte mit einem Alleingang am perfekt reagierenden Bremerhavener Schlussmann Pöpperle.

Das Finale beginnt am Sonntag um 18 Uhr

Die Pinguins treffen am Sonntag im Finale des Ice Cups entweder auf die Bietigheim Steelers oder den EHC Olten. Bully ist um 18 Uhr.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
155 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger