Die Spieler der Fischtown Pinguins stellten sich am Mittwoch in ihren neuen Trikots fürs Mannschaftsfoto auf.

Die Spieler der Fischtown Pinguins stellten sich am Mittwoch in ihren neuen Trikots fürs Mannschaftsfoto auf.

Foto: Scheer

Fischtown Pinguins
Sport

Das neue Mannschaftsfoto der Pinguins ist im Kasten

Von Lars Brockbalz
2. August 2017 // 14:57

Schwarz mit Dunkelrot - so sehen die neuen Trikots der Fischtown Pinguins für die kommende DEL-Saison aus. Beim Termin zum Mannschaftsfoto wurden sie erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt.

Fürs Mannschaftsfoto in die neue Arbeitskleidung

Nach dem Training am Mittwoch schlüpften die Pinguins-Spieler erstmals in ihre neue Arbeitskleidung. War in den letzten Jahren immer entweder Schwarz oder Rot die dominierende Farbe der Trikots, ist es diesmal eine elegante Mischung aus beiden Farben. Neuzugang Kris Newbury im Interview:

Schwere Beine bei den Profis

Frisch frisiert und gestylt stellten sich die Spieler für die Fotowünsche der Fotografen auf. Erst alle zum Mannschaftsfoto, dann noch einmal jeder einzeln in verschiedenen Posen. Das gehört dazu, auch wenn die Beine nach den ersten Trainingseinheiten schwer sind. Neuzugang Tomas Pöpperle im Interview:

Große Freude, dass die Saison wieder losgeht

Danach hieß es: raus aus den guten Klamotten, wieder rein in den Trainingsanzug. Es stand noch ein weiteres Athletiktraining auf dem Plan. "Die Beine brennen ganz schön nach den ersten Einheiten", sagte Neuzugang Kris Newbury.  Aber die Freude überwiegt, dass es endlich wieder aufs Eis geht. "Zum Glück geht's wieder los", meine Christoph Körner.    

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
129 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger